Deutsche Küstenbefestigungen in Belgien 1914 — 1945


Deutsche Küstenbefestigungen in Belgien 1914 - 1945

Deutsche Küstenbefestigungen in Belgien 1914 — 1945 (Waffen-Arsenal — Sonderband 55)
By Karl-Heinz und Michael Schmeelke Schmeelke

Publisher: Podzun-Pallas 1999 64 Pages
ISBN: 3790906743
PDF 24 MB

Während des 1. Weltkrieges gehörte die von den deutschen Truppen besetzte belgische Küste zu den stärksten mit Mari-neartillerie ausgestatteten Küstenabschnitten. Auf diese Ver-längerung des nördlichsten Teiles der Westfront hatte die englische Marine sofort nach der deutschen Besetzung häu-fig FeuerüberfäTle von Schiffen aus unternommen, beson-ders betroffen waren hier die Häfen von Ostende und Zee-brügge. Zur Abwehr begann die deutsche Marine mit der Verlegung von ortsfesten Geschützbatterien an diesen Kü-stenbereich.




Другие книги по теме